NEWS

Anbau in der Scheune Tartar

In Tartar an schönster Lage am Heinzenberg planen wir gemäss dem Konzept Anbau in der Scheune einen neuen Baukörper zum Wohnen und Arbeiten im Innern einer bestehenden Stallscheune. Die in Blockbau aus Nadelhölzern gebaute Scheune liegt bei der Zufahrt zum Dorf auf der nördlichen Seite von Tartar mit schöner Aussicht ins Domleschg. Sie dient als Hülle und gewährt den Witterungsschutz für den neuen Baukörper. Dieser wird als Leichtbau hauptsächlich in Holz erstellt. Die hohe Wärmedämmung gewährleistet ein angenehmes Wohnklima mit einem geringen Heizenergiebedarf dem Passivhaus Standard entsprechend. Ausgewählte Öffnungen in den Blockbauwänden der Scheune gewähren Aussicht ins Tal oder auch zum Dorfplatz mit Brunnen und zur Kirche. Informationsbroschüren und weitere Auskünfte zum bewilligungsfähigen Projekt sind auf Anfrage bei uns erhältlich.